Nächstes Konzert im Birdland59:

Freitag, 30. Januar 2015

Klaus Bader Quintett // Highlight

„Remember Django Reinhardt & Coleman Hawkins“

Auf Initiative des Saxophonisten Klaus Bader haben sich fünf exzellente Musiker zusammengefunden, um an die Zusammenarbeit zweier musikalischer Legenden der 30er Jahre zu erinnern. Zum einen an den durch seine ganz spezielle, selbst entwickelte, virtuose Spieltechnik bekannt gewordenen Gitarristen Jean „Django“ Reinhardt (1910–1953) und zum anderen an Coleman „Hawk“ Hawkins (1904–1969), der als Vater des Tenorsaxophonspiels gilt. Er entwickelte wie kein anderer zuvor einen ganz eigenen Klang und begeisterte sein Publikum mit einer perfektionierten Spieltechnik.

Klaus Bader (sax), Peter Starkmann (g), Thilo Wagner (p), Johannes Schaedlich (b), Werner Braun (dr)

Einlass 19:30 // Konzertbeginn 20:30
Abendkasse // keine Reservierung